Kipper Auflieger


Kipper Auflieger

Die Kipper Auflieger unterscheiden sich von ähnlichen LKW durch einen mehr größeren Aufbau, was lässt um 1,5-2 mehr Güter transportieren.

Der Wahl des passenden Modells von einem neuen oder aus zweiten Hand Kipper Auflieger hängt von dem Branche (rücksichtlich die Bedingungen des Einsatzes) und vom Gut ab.

Die klassifikatorischen Hauptmerkmale

  • Achsanzahl

Die verbreiterten Auflieger sind zwei-und dreiachsige Auflieger mit der durchschnittlichen Belastbarkeit von 25 bis 35 Tonnen. Die modernen Fahrgestelle der Kipper Modellen sind durch eine Luftdruckfederung und ein überwölbtes Gestell ausgerüstet.

  • Design und Baustoff des Aufbaus

Es gibt das rechteckige und unrunde Design des Aufbaus in offener oder geschlossener Ausführung. Der rechteckige Aufbau ist vielseitig einsetzbar, außerdem Schüttgüter können Bausteine, Plättchen usw. transportiert werden. Die unrunde Ausbildung der Bordwände vom Auflieger hat keine Schweißnähte, was reduziert das Gewicht und verbessert die Stabilität des Fahrzeuges bei der Arbeit.

Die Baustoffe werden durch Aluminium und Stahl dargestellt. Das dünne Aluminium-Profil kostet viel mehr als das Stahl-Profil, aber wegen des leichten Gewichtes und der Kraftstoffeffizienz lohnen sich Aluminiummodelle schnell. Für festen Güter ist aber der Stahlaufbau die beste Variante.

  • Art von Abkippen

Abhängig von der Art der Arbeiten gibt es die Modelle mit dem Hinter-und Seitenkippen. Im ersten Fall wird das Abkippen mit dem hydraulischen Aufzug im offenen Raum durchgeführt. Die zweite Art wird im Landwirtschaft benutz, wo das Abkippen in Räumen, Schuppen und Speichern durchgeführt wird.

Irgendeine Bauweisen sind durch die zusätzliche Ausrüstung (Kopfschilder, Steinschützer, Steinewerfer usw.) gekennzeichnet.

Die Führungspositionen im europäischen Bereich von Anhänger und Auflieger hat Schmitz Cargobull (Deutschland). Dieses Unternehmen verbreitet immer die Anzahl seiner Angebote. Zu den bedeutendsten Hersteller gehören auch Langendorf (Deutschland), Benalu (Frankreich), Kaiser (Liechtenstein) und Fruehauf (unabhängige Vertreter in verschiedenen Länder).

Hier können Sie Auflieger für Verkauf aus dem Truck1 Katalog weiter wählen.

Kommentare